Lieferzeit: 2-3 Tage | KEINE Versandkosten

Carl Spitzweg

Carl Spitzweg

Carl Spitzweg war ein Maler und Zeichner der Genremalerei der Spätromantik und des Biedermeiers und wurde 1808 in München geboren. Carl Spitzweg lebte in einer großbürgerlichen Familie und bekam eine Ausbildung als Apotheker und beschäftigte sich sehr früh mit Zeichnen und Malen. Er studierte Chemie, Botanik und Pharmazie an der Münchener Universität und schloss sein Studium mit Auszeichnung ab. Allerdings gab er nach einigen Jahren den Apotheker-Beruf auf und widmete sich der Malerei. Carl Spitzweg wurde Mitglied des Münchener Kunstvereins.

Zu Anfang seiner künstlerischen Tätigkeit war Carl Spitzweg mehr mit dem biedermeierlichen Stil verbunden. Später lockerte sich sein Stil auf. „Der arme Poet“ gilt als das bekannteste Bild des Künstlers. Als Inspiration sollte das Leben des Dichters Mathias Etenhueber gedient haben. Lange Zeit wurde gerätselt, was der arme Poet mit der rechten Hand macht. Daher wird vermutet, dass der Dichter sich gerade einen Vers überlegt oder einen Floh zwischen seinen Fingern zerdrückt. Carl Spitzweg starb 1885 in München, er hinterließ mehr als 1500 Bilder und viele Zeichnungen.

Unsere Poster werden auf hochwertigem Papier gedruckt und können zusammen mit einem passenden Bilderrahmen in modernem, schlichten Design bestellt werden. Wir bieten die Holzrahmen in den Farben Eiche, Natur, Weiß und Schwarz an. Diese schlichten Bilderrahmen aus Holz eignen sich gut für den Aufbau einer kontrastvollen Wandgestaltung.

Carl Spitzweg - Der arme Poet (The Poor Poet)
Carl Spitzweg - Der arme Poet (The Poor Poet)
Carl Spitzweg - Der arme Poet (The Poor Poet)
Carl Spitzweg - Der arme Poet (The Poor Poet)